Alle Termine öffnen.

23.02.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Ortsverein Carlsberg - Ü70 Senioren Party mit Bingo und Disco
Bürgerhaus / Hauptstraße Carlsberg

27.02.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Juso-Stammtisch Unterbezirk NW/DÜW
Juso-Keller Grünstadt, Neugasse 8

27.02.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Ortsverein Freinsheim - Vorstandssitzung
wird noch bekannt gegeben

27.02.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Ortsverein Bockenheim - Mitgliederversammlung
Kulturzentrum "Blaues Rathaus" Bockenheim

05.03.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Ortsverein Carlsberg - politischer Stammtisch
TSV Carlsberg , Bergstr. 38, Carlsberg

06.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Ortsverein Neustadt-Haardt - Heringsessen
Protestantisches Gemeindehaus Haardt, Bürergarten neben Kirche

06.03.2019, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Ortsverein Lambrecht - Heringsessen
Gemeinschaftshaus Lambrecht, Bühnensaal

07.03.2019, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr ASF SV Neustadt - Veranstaltung anlässlich Internationaler Frauentag
Casimirianum Neustadt

09.03.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Ortsverein Weisenheim am Berg - Musikfestival Cool Sounds
Altes Feuerwehrhaus, Dorfplatz Weisenheim am Berg

Alle Termine

 

Wir brauchen kein Klassentreffen der Wirtschaftselite, sondern einen Politikwechsel!

Internationales

Anlässlich der Eröffnung des 41. "World Economic Forums" in Davos erklärt der Juso-Bundesvorsitzende, Sascha Vogt:

"Oft wird der "Geist von Davos" beschworen. Denn nichts weniger, als den Zustand der Welt zu verbessern, hat sich das "World Economic Forum" ursprünglich zum Ziel gesetzt. Die meisten der hehren Ideen, die in den großen Panels präsentiert werden, zerplatzen aber schon wenige Tage später wie Seifenblasen. So schaffte der "Geist von Davos" die Alpenüberquerung noch nie. Denn in Wirklichkeit ist das "World Economic Forum" nichts anderes als das Klassentreffen der Wirtschaftselite. Davos ist eine Kontaktbörse, ein Netzwerktreffen, um große Aufträge an Land zu ziehen und Geschäfte abzuschließen. Alles andere ist Folklore.

Was wir brauchen, sind keine neuen Ideen für die Zukunft. Was wir brauchen, ist, dass die Vorschläge, die auf dem Tisch liegen, endlich umgesetzt werden. An dieser Stelle möchten wir insbesondere Nicolas Sarkozy und Angela Merkel daran erinnern, ihre Versprechen zu halten und die Finanzmarkttransaktionssteuer umzusetzen. Wir wollen Taten sehen. Reden zur Finanzmarktkrise haben wir genug gehört, dafür brauchen wir Davos nicht."

 

Homepage Jusos NW