AFA - Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen

AfA-Aufruf-Regelungen-gegen-Krisen

 

Pressemitteilung der AfA in der SPD Rheinland-Pfalz

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) ist die größte Arbeitsgemeinschaft in der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Sie ist Plattform für engagierte Arbeitsnehmer/innen, Betriebsräte sowie Mitglieder der Gewerkschaften. In der AfA engagieren sich bundesweit rund 250.000 Betriebs- und Personalräte, Vertrauensleute sowie haupt- und ehrenamtliche Gewerkschaftler, Jugend- und Ausbildungsvertreter/innen sowie Mitarbeiter in den Betriebsgruppen der SPD und SPD – Mitglieder, die einer Gewerkschaft angehören. Das Leitmotiv unserer politischen Arbeit lautet: „Für Arbeit und soziale Gerechtigkeit!“ Für diese beiden, nach wie vor aktuellen Ziele, engagieren sich Sozialdemoraten/innen seit über 140 Jahren. Erwerbsarbeit entscheidet für die allermeisten Menschen über das Maß der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Unser vorrangiges Ziel muss daher der Abbau der Massenarbeitslosigkeit und die Schaffung existenzsichernder und sozial abgesicherter Arbeitsplätze sein. Errungenschaften unseres gewachsenen Sozialstaates wollen wir sichern und den Herausforderungen in Wirtschaft und Arbeitswelt anpassen. So ist auch im neuen AfA – Unterbezirksvorstand starke Kompetenz für Fragen der Arbeitnehmer/innen durch in den Gewerkschaften tätige Personen vorhanden. Die Arbeit der AfA umfasst unter anderem Fragen, die im betrieblichen Alltag entstehen, zu diskutieren und Lösungsvorschläge aufzuzeigen. Des weiteren über Anträge in die SPD, durch Gesetze, Verbesserungen für die lohnab-hängigen Beschäftigten anzumahnen und zu fordern! Übrigens: Auch Nicht-Mitglieder haben in den Arbeitsgemeinschaften der SPD Gelegenheit mitzumachen, um die Arbeit der SPD kennenzulernen.

Bundesvorsitzender: Klaus Barthel

Kontak: klaus.barthel@me.com

 

Vorsitzender im UB NW/DÜW: Murat Akdemir

Kontakt: murat.akdemir@email.de

 

 

Isabel Mackensen - Für Sie im Bundestag

 

Giorgina Kazungu-Haß - Unsere Stimme in Mainz

Christoph Spies - Für Sie im Landtag

Christoph Glogger - Bürgermeister für Dürkheim

Timo Jordan - Landratskandidat für den Kreis DÜW

Mitmachen

Jetzt SPD Mitglied werden!

vorwaerts.de

Alle Termine öffnen.

23.10.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Planwagenfahrt mit Timo Jordan, Landratskandidat
Bad Dürkheim, Treffpunkt Wurstmarktsplatz
Im Gespräch mit Timo Jordan Planwagenfahrt: Anmeldung unter: info@timo-jordan.de oder 0151/11649698 …

25.10.2020, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Planwagenfahrt mit Timo Jordan, Landratskandidat
Deidesheim, Treffpunkt Mitfahrerparkplatz
Im Gespräch mit Timo Jordan Planwagenfahrt: Anmeldung unter: info@timo-jordan.de oder 0151/11649698 …

26.10.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr UB NW/DÜW - UB-Vertreterversammlung
Haßloch, Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums, Vyroflayerstr. 20, Haßloch
UB-Vertreterversammlung Landtagswahlen

29.10.2020, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr OV Meckenheim - Mitgliederversammlung
Ratssaal Meckenheim
Mitgliederversammlung mit Timo Jordan, Landratskandidat sowie Jürgen Schlupp, Bürgermeisterkandidat

31.10.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr OV Grünstadt - Infostand m. Christoph Spies, MdL u. Timo Jordan, Landratskandidat
Drehscheibe, Fußgängerzone Grünstadt

06.11.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr OV Deidesheim - Mitgliederversammlung
Hotel Ritter vom Bohl, Weinstr. 35-39, Deidesheim

11.11.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SV Neustadt - Stadtverbandskonferenz
Alte Turnhalle, Lachen-Speyerdorf

Alle Termine