[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

 

Eine spannende Sache so eine Lesung. Aber wirklich beeindruckend ist es, wenn die Schriftstellerin als Hauptfigur aus dem 19. Jahrhundert verkleidet bei über 30 Grad die Lesung abhält. Großes Lob an Angelika Godau, die im AWO Seniorenheim Lambrecht ihr Buch "Granny, ein Mord und ich" vorstellte. Veranstaltet haben wir die Lesung zusammen mit unserer Kandidatin für den Bundestag, Isabel Mackensen.

 

Veröffentlicht von ASF Unterbezirk Neustadt/Bad Dürkheim am 26.05.2017

Die ASF Pfalz hat neugewählt und wir freuen uns sehr, dass Andrea Germann aus Haßloch und Vorstandsmitglied im Unterbezirk Neustadt-Bad Dürkheim als Vorsitzende wiedergewählt wurde. Herzlichen Glückwunsch, liebe Andrea! Aber auch Doris Christ, Ida Müller und Eva-Maria König unterstützen aus unserem Bereich die Arbeit der ASF auf Pfalzebene. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewählten und viel Erfolg für die gemeinsame Arbeit!

 

Veröffentlicht von ASF Unterbezirk Neustadt/Bad Dürkheim am 08.04.2017

Seit über 100 Jahren feiern wir den internationalen Frauentag und dennoch ist die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau noch nicht erreicht. Sei es die Bezahlung bei gleicher Arbeit oder die schlechteren Chancen Karriere zu machen - es gibt noch viel wofür wir uns stark machen müssen und wirkliche Gleichberechtigung zu erreichen - nicht nur die Frauen!

 

Veröffentlicht von ASF Unterbezirk Neustadt/Bad Dürkheim am 26.03.2017

Veröffentlicht am 17.03.2017

Veranstaltungen; Konferenz in Niederkirchen :

Auf großen Zuspruch stieß die Ortsvereinskonferenz, zu der Bundestagskandidatin Isabel Mackensen nach Niederkirchen eingeladen hatte. Die Bundestagskandidatin für den Bundestagswahlkreis 208 informierte ausführlich über Organisation und Planung ihres Wahlkampfes und stellte ihr Wahlkampfteam vor. Isabel Mackensen betonte, dass sie das Mandat für den Wahlkreis direkt gewinnen will. Die anwesenden Ortsvereinsvorsitzenden betonten einhellig, dass sie die Kandidatin bis zum 24. September tatkräftig unterstützen werden.

Veröffentlicht am 09.03.2017

- Zum Seitenanfang.